share Die Seite einem Freund empfehlen
english english
MENSCHEN F§R DEMOKRATIE
bombBrief an den IWF wegen Fehlbilanzierung
HeadbombEFSF - 05.12.16
bombBrief an die Junge Union - 14.11.16 bombSchreiben an das IDW bzgl.
HeadbombBilanzierung des EFSF - 19.10.16
Headbomb+ Korrespondenz IDW -> MfD 15.11.16
Headbombund MfD -> IDW 16.11.16
bombBrief an Finanzaufsichtsbehörden
Headbombbezgl. kapitallosem ESM - 03.10.2016
bomb14. Brief an die Abgeordneten des Deutschen
HeadbombBundestages gegen TTIP bzw.
HeadbombCeta - 27.05.2016
bombNormenkontrollantrag beim BVerfG gegen TTIP
Headbombbzw. Ceta - Ministerpräsident des Landes
HeadbombThüringen - 27.05.2016
bombBILD - Pranger der Schande - 21.12.15 bombStrafanzeige wegen falscher Verdächtigung
Headbombi. S. Netzpolitik.org - 17.09.2015
Headbomb+ Antwort Staatsanwaltschaft
HeadbombBerlin - 20.5.2016
bombBrief an den ifo-Chef - 05.11.14 bombBeschwerde beim Deutschen
HeadbombPresserat - 21.11.13
bombBrief an den IWF - 17.10.13
Headbombund Ergänzender Brief - 14.11.13
bombBrief an die EU-Kommission - 17.10.13 bombBrief an das Präsidium der EZB - 17.10.13 bombGegen die Amtsenthebung des
HeadbombBundespräsidenten Wulff - 13.06.13
Headbomb+ Antwort Staatsanwaltschaft
HeadbombHannover - 25.07.13
Headbomb+ Stellungnahme MFD - 21.08.13
Headbomb+ Schreiben an Generalstaatsanwaltschaft
HeadbombCelle - 10.10.13
bombPetition für die Unabhängigkeit der Justiz und
HeadbombStaatsanwaltschaft - 06.05.13
Headbomb+ Antwort des DBT vom 8. Juni 2016
bombPetition für direkte Demokratie - 25.04.13
Headbomb+ Antwort des DBT - 14.11.16
bombPetition gegen Korruption - 25.03.2013 bombStrafanzeige Target 2 - 10.11.2012 bomb1. Verfassungsbeschwerde - gegen die
HeadbombBundesregierung - 11.04.12
bomb2. Verfassungsbeschwerde - ESM inkl.
HeadbombNachtrag - 02.07.12
bomb3. Verfassungsbeschwerde - ESM inkl.
HeadbombNachtrag - 18.09.12
bomb4. Verfassungsbeschwerde -
HeadbombBundesregierung gegen EZB (beim EuGH) -
Headbomb27.09.12
Headbomb+ Antwort des BverfG vom 06.06.2016
bombPressemeldungen 27.6.12/24.10.12 bombSpringerklage / Vergleich - 28.09.11 bombInsolvenzverschleppung bombPetition an den Deutschen Bundestag -
bomb31.05.11
bombPetition an das Europaparlament - 21.06.11 bomb1. Brief an die Abgeordneten 23.06.2011 bomb2. Brief an die Abgeordneten 26.09.2011 bomb3. Brief an die Abgeordneten 19.05.2012 bomb4. Brief an die Abgeordneten 23.05.2012 bomb5. Brief an die Abgeordneten ESM 20.6.2012 bomb6. Brief an die Abgeordneten 27.06.2012 bomb7. Brief an die Abgeordneten 27.09.2012 bomb8. Brief an die Abgeordneten - gegen
HeadbombKorruption 15.10.12 plus
HeadbombPetition vom 25.03.13
bomb9. Brief an die Abgeordneten - 24.10.12 bomb10. Brief an die Abgeordneten - 05.12.12 bomb11. Brief an die Abgeordneten - 20.05.13 bomb12. Brief an die Abgeordneten des Deutschen
HeadbombBundestages - 16.10.13
bomb13. Brief an die Abgeordneten des Deutschen
HeadbombBundestages - 10.12.15
bombFragen an den Bundestag - 27./28.06.12 bombBrief an den Bundesrat - 14.06.12 bombBrief an den Finanzminister - 12.06.12 bomb2. Brief an den Finanzminister - 27.02.15 bombWiderspruch Hartz IV - Normenkontrollklage
bombBVerfG
bomb1. Strafanzeige gegen die Bundesregierung -
bomb21.03.11
bomb2. Strafanzeige gegen die Bundesregierung -
bomb05.10.11
bombOffener Brief - 16./18.02.11





HeadbombPetition zur Einführung echter,
Headbombdirekter Demokratie

Menschen für Demo-kratie setzen sich für Demokratie ein – für echte, direkte Demokratie. Wir fordern die unmittelbare Mitbestimmung des Volks durch Volksentscheide.
Unsere Demokratie wankt und droht in eine Diktatur abzurutschen. Leider unterstützt die Regierung Merkel diese Bestrebungen auf einem Irrweg in ein gemeinsames Europa, das es längst gibt und das es durch den Euro nicht so geben wird, wie es Merkel und Co. sich erträumen. Um diese an Größenwahn grenzenden Pläne dennoch durchzusetzen, schreckt die Regierung nicht vor Rechtsbrüchen zurück. Aus diesem Grund haben Menschen für Demo-kratie eine Petition zur Einführung echter, direkter Demokratie erarbeitet und sie dem Bundestag vorgestellt.
Die Regierung Merkel hat mit ihrer Irrsinnspolitik viel Schaden angerichtet. Fraglich ist, ob das Parlament sich diesen Gedanken weiterhin anschließt oder endlich wieder zu eigenen Entscheidungen findet und damit endlich den Wirkungskreis einer unfähigen Regierung durchbricht, auch wenn das bedeutet, dass eigene Fehler ans Licht kommen. Insofern werden wir auch abwarten, wie der Bundestag auf diese Petition reagiert – wir berichten.

Nach dreieinhalb Jahren, die der Bundestag sich um Petitionen aller Art, jedoch ähnlichen Inhalts, herumdrückte, erhielten Menschen für Demo-kratie nun Antwort auf die Petition zur Einführung echter, direkter Demokratie.
Sicherlich niemals in der Geschichte des Landes ward so schnöde eine Eingabe abgeschmettert, mit derart fadenscheinigen Begründungen, sinnlosen Argumenten. In jedem Satz spiegelt sich die Überarbeitung der Parlamentarier, spiegelt sich das genervt sein der Volksvertreter durch die, die sie vertreten. Etliche Fragen, etliche Eingaben werden in einem abgeschmettert.
Unfassbar, was da geschieht; absehbar, was daraus werden mag oder schon geworden ist: eine Diktatur der Parteilichkeit, die dem Volk den Zugang zur Mitbestimmung verwehrt – mit allen Mitteln.
spot
spot
spot